IG BCE Leverkusen

Betriebsrat Bayer dankt Mitarbeitern und Helfern

In der Zeit der Corona-Krise leisten viele Menschen wichtige Arbeit, damit der Chempark und die öffentliche Versorgung weiter läuft. Der Betriebsrat Bayer dankt diesen Menschen, mit einem Plakat, dass selbst gestaltet und am BR-Gebäude aufgehangen ist. Dazu eine Erklärung des Betriebsrates:

Claudia Schade

Danke Der Betriebsrat Bayer bedankt sich bei allen Beschäftigten des Chemparks für ihre Arbeit unter erschwerten Bedingungen während der Corona-Krise. Auch den Menschen, die die notwendige öffentliche Versorgung sichern, wird gedankt.

"Gerade in Zeiten wie diesen ist es wichtig, dass wir alle an einem Strang ziehen und zusammenhalten. Wir wissen wie hoch die Belastung für jede/n einzelne/n
von uns ist. Uns als IG BCE Betriebsräte Bayer am Standort Leverkusen war es daher wichtig zu zeigen, wie Dankbar wir allen sind, die aktuell dafür Sorge tragen, dass es in vielen Bereichen so weiterläuft wie bisher. Ein ganz besonderer Dank gilt daher allen Beschäftigten des Chemparks, die zum einen vor Ort in den Betrieben die Stellung halten, aber auch denjenigen die aus dem Homeoffice das notwendige tun, um das operative Geschäft am Laufen zu halten.

Unser Dank gilt auch  unseren Ärzten/Ärztinnen, Polizisten/Polizistinnen, Feuerwehrmänner und -frauen, Pfleger/innen, Verkäufer/innen und vielen mehr, die in der aktuellen Situation bis an Ihre Grenzen arbeiten, um unsere Gesundheit, Sicherheit und Versorgung sicherzustellen.

Danke, passt auf Euch auf und bleibt bitte gesund!"

Nach oben