Die neuen Auszubildenden lernen sich kennen

Grillabend für die neuen Auszubildenden in der Bürgerhalle in Leverkusen-Wiesdorf

Wie in den Jahren zuvor, hat der IG BCE Bezirk Leverkusen alle neuen Auszubildenden kurz vor Beginn ihrer Ausbildung zu einem Grillfest eingeladen.

IG BCE

Neunanfägnergrillen 2018

In lockerer Atmosphäre haben die Auszubildenden hier die Möglichkeit, sich untereinander kennen zu lernen und die ersten Kontakte mit anderen Auszubildenden sowie den anwesenden Jugend- und Auszubildendenvertretern und Betriebsräten aus ihren Betrieben zu knüpfen.

Bei strahlendem Sonnenschein, kühlen Getränken und leckerem Essen nutzten über 300 Jugendliche in diesem Jahr die Gelegenheit ihre Mitstreiter in der Ausbildung kennen zu lernen, Fragen zu stellen und sich zu informieren. Vertreter der PronovaBKK und der Fejo standen an Infopoints ebenfalls für Fragen der Auszubildenden zur Verfügung. Bis in den späten Abend wurde geredet, gelacht und Spaß gehabt.

Der IG BCE Bezirk Leverkusen wünscht allen Auszubildenden einen guten Start in die Ausbildung.

Ein besonderer Dank gilt dem Bezirksjugendausschuss, der federführend für die Organisation des Grillabends verantwortlich war.

Nach oben